Daniel Wellington Fälschungen bei ebay

Am 10. Januar 2019 habe ich über ebay bei einem Händler* für 78,99€ eine Daniel Wellington Uhr DW00100020 gekauft. Die Ware wurde am 21. Januar zugestellt. Mir  ist direkt nach dem öffnen der „Original Box“ aufgefallen, dass diese Uhr kein Original sondern eine billige Fälschung bzw. ein Fake ist. Allein das geringe Gewicht und der Klang vom Uhrengehäuse fallen sofort auf.

  • Gewicht (ohne Armband und Stifte): 20 Gramm
  • Seriennummer: 01080190518

Ich habe die Uhr bei einem autorisierten DW-Fachhändler prüfen lassen und mir dort direkt das entsprechende Original gekauft. Der Fachhändler hat die Uhr von ebay anhand mehrerer Merkmale eindeutig als Fälschung identifiziert. Auf Nachfrage hat der ebay-Händler* versichert, dass es sich selbstverständlich um eine originale Daniel Wellington Uhr handelt:

Guten Tag, Es handelt sich selbstverständlich um einen Originalartikel. Es liegt freiverkäufliche EU-Ware vor. Die Uhr wurde in der Geschenkbox mit Garantiekarte sowie Anleitung geliefert. Auf allen Bestandteilen bedinden sich Daniel Wellington Schriftzüge bzw Logos. Auf der Uhr selbst befinden sich auf dem Ziffernblatt sowie dem Armband ebenfalls Daniel Wellington Schriftzüge bzw Logos.Auf der Dornschließe können sie auch das „DW“ Logo erkenen. Auf der Rückseite der Uhr befindet sich neben dem ebenfalls vorhandenen Daniel Wellington Logo die Seriennummer. So ist Originalität sichergestellt.

Ich habe den Kauf über ebay storniert und eine Rückgabe mit Erstattung beantragt. Zunächst hat der ebay-Händler* einer Rückgabe nicht zugestimmt, nachdem ich ihm aber die Konsequenzen aufgezeigt hat, hat der ebay-Händler* schließlich der Rückgabe zugestimmt. Ich habe zudem Daniel Wellington Deutschland und ebay.de über die Fälschung informiert. Der ebay-Handler* hat mir mitgeteilt:

…in Bezug auf ihre Drohung uns auf ihrer Internetseite zu diffamieren,sollte ihnen klar sein,dass wir dargegen juristisch vorgehen werden.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie lieber eine billige Fälschung oder doch ein Original am Handgelenk tragen möchten.

Fake watches are for fake people…

Mit den folgenden Bildern vergleiche ich die Fälschung vom ebay-Händler* mit der originalen Uhr vom autorisierten Fachhändler:

Eigenschaft ebay-Händler* Fachhändler
Die Zeiger der Fälschung sind zu kurz. Die Indizes (Striche) vom Original sind feiner, schmaler und heben sich vom Ziffernblatt ab.

Fälschung

Original

Die Zeiger der Fälschung sind billige Stanzungen. Die Achse ist nicht zu den Zeigern bündig.

Fälschung

Original

Die Krone der Fälschung hat im Gegensatz zum Original keine abgerundete Haube. Außerdem ist die Krone der Fälschung aus einem anderen Material als das Gehäuse.

Fälschung

Original

Der Deckel der Fälschung hat nur eine abgeflachte Stelle. Das Original hat eine überstehende Rille mit der man den Deckel zum Öffnen hebeln könnte.

Fälschung

Original

Am Bandanstoß erkennt man deutlich, dass die Fälschung aus zwei Teilen zusammengepresst oder gegossen wurde. Der unsaubere Grat ist gut zu erkennen. Das Loch für die Stifte ist nicht durchgehend! Beim Original findet man immer durchgehende Löcher und dem Original liegt ein kleines Werkzeug bei, mit dem der Austausch der Stifte sehr einfach ist. Dieses Werkzeug fehlt bei der Fälschung.

Fälschung

Original

Auch auf der Innenseite vom Bandanstoß erkennt man bei der Fälschung die unsaubere Verarbeitung mit überstehenden Rändern (Grate).

Fälschung

Original

Zwischen den Bandanstößen erkennt man bei der Fälschung einen deutlichen Grat. Das Original ist sauber gearbeitet.

Fälschung

Original

Zwischen den Bandanstößen erkennt man bei der Fälschung deutliche Schleifspuren. Hier wurde vor der Oberflächenversiegelung mit einem groben Werkzeug das Metall bearbeitet. Diese Schleifstellen sind an beiden Seiten der Uhr zu erkennen.

Fälschung

Original

Der ebay-Händler* reagiert, wie zu erwarten war, sehr empfindlich. Schließlich verkauft er bei ebay viele Artikel bekannter Modemarken. Hier die Mitteilungen in chronologischer Folge

  • 26.01.2019, Nachricht vom ebay-Händler*:
    Der Händler hat die Rückgabe akzeptiert
  • 27.01.2019, Nachricht vom ebay-Händler*:
    …Vielen Dank für die Mitteilung. Dies werden wir am Montag an unseren Anwalt weiterleiten um juristisch gegen sie vorzugehen.
    In Ihrem Leben scheint recht wenig zu passieren,Berichte über Wasseermengen bei Billigkaffemaschinen…
  • 07.02.2019, Nachricht an ebay-Händer*:
    Bitte Versandetikett für die Reture zur Verfügung stellen…  Leider keine Antwort erhalten.
  • 08.02.2019, Nachricht an ebay-Händer*:
    Bitte Versandetikett für die Reture zur Verfügung stellen… Leider keine Antwort erhalten.
  • 10.02.2019, Nachricht an ebay-Händer*:
    Bitte Versandetikett für die Reture zur Verfügung stellen… Leider keine Antwort erhalten.
  • 09.02.2019, Telefonat mit ebay-Hotline:
    Da ich vom Händler* trotz mehrmaliger nachfrage keine Rücksendeetikett erhalten habe, hat der freundliche ebay-Mitarbeiter mir ein Rücksendeetikkett der DHL geschickt
  • 11.02.2019, Reture konnte nicht zugestellt werden:
    Laut DHL konnte die Sendung nicht an den ebay-Händer* zugestellt werden, weil der Name unbekannt oder an der Adresse unbekannt ist. DHL hat eine Adressprüfung veranlasst. Die Sendung wurde wieder an mich zurück geschickt. Ich gehe nicht davon aus, dass der Händler* seine Fälschung zurückfordert…
  • 11.02.2019, Telefonat mit ebay-Hotline:
    Der ebay-Mitarbeiter hat den Fall zu meinem Gunsten geschlossen und eine volle Rückerstattung des Kaufgreises (78,99€) veranlasst.
  • 13.02.2019, E-Mail an einen Schmuck-Onlinehändler in Hamburg:
    Hallo, aufgrund der Namensgleichheit ihrer Firma mit dem Namen eines ebay-Händlers* möchte ich Sie gerne auf meinem Bereich hinweisen…

Jetzt habe ich mein Geld zurück und das Paket mit der gefälschten Uhr liegt bei mir herum. Das ist sicherlich irgendwann ein nützliches Beweismittel, denn die in der ebay-Anzeige beschriebene Ware stimmt nicht mit der gelieferten Ware überein. Es ist schon verwunderlich mit welcher Dreistigkeit der Händler* auf der ebay-Handelsplattform agieren kann! Warum kann das Paket nicht an die rechtsverbindliche Anschrift zurückgesendet werden? Die Antwort wird immer klarer…

(* Wer den Namen des ebay-Handler wissen möchte, muss bei ebay nach Daniel Wellington Uhren für ca 80€ Uhren suchen. Mittlerweile hat der ebay-Händler seinen Namen geändert…)

Veröffentlicht in Internet
2 Kommentare zu “Daniel Wellington Fälschungen bei ebay
  1. U7rmacher sagt:

    Mensch Glück im Unglück, dass diese gefälschte Daniel Wellington Uhr mit einem Minimum an Kompetenz direkt als Fälschung entlarvt werden konnte.

    Hier sind ja die Fälschungsmerkmale ganz offensichtlich zu erkennen, was leider nicht immer so ist.

    Ich muss viele Verkäufer an der Stelle in Schutz nehmen. Oft wissen diese selbst nicht, dass sie eine Fälschung verkaufen. Doch sollte einem erfahrenen Uhrenhändler bei Ebay mit intakten Impressum so ein Fehler nicht unterlaufen. Wenn er eine seiner Uhren in die Hand genommen und kontrolliert hätte, wäre ihm bestimmt selbst aufgefallen, dass es sich um eine Fälschung handelt. Wie er ab diesem Punkt reagierte, zeigt eindeutig ein Scheitern auf allen Ebenen.

    Solche Fragen werden auch auf Gutefrage.net oft gestellt. Hier mal ein Beispiel:

    https://www.gutefrage.net/frage/kann-die-daniel-wellington-uhr-gefaelscht-sein

    Auch hier ist es schwierig die Echtheit von vorneherein zu prüfen. Die Bilder der Uhr entsprechen nicht der Uhr, die gekauft wird. Hier wurde ein Bild der originalen Uhr verwendet, was darüber hinaus digital verändert wurde.

    Was können wir hieraus lernen?
    – Der Kauf von gebrauchten Uhren (hier im unteren Preissegment) im Internet und auf Flohmärkten ist bedenklich.
    – Der sicherste Kauf entsteht direkt beim Hersteller oder über die Internetseite des Herstellers.

    Danke für diesen informativen Post!

    • Peter sagt:

      Hallo U7rmacher, danke für das Feedback! Die original DW Uhr beim Fachhändler kostet 159€ und ist wirklich eine schöne Uhr. Die Fälschungen vom ebay-Händler ist dermaßen billig… Den Gewinn pro verkaufter Fälschung schätze ich auf 70€. Ich wundere mich, das dieser Händler 100% positive Bewertungen hat. Sind die anderen Kunden so blind oder sind auch die Bewertungen gefälscht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*